top of page

Karotten-Energyballs

Diese Karottenbällchen schauen nicht nur schön beim Osterbrunch aus, sondern sind dazu auch noch nährwertig und lecker.


Zutaten (8-10 Stück)

100g Datteln (ca. 6 Stück)

60g Karotten (2 mittlere Karotten)

40g Haferflocken

10g gemahlene Haselnüsse

je 1 Prise Zimt und Salz

Toppings: 10g geschmolzene Zartbitterschoko, weißes Mandelmus


Zubereitung

Die Datteln, wenn sie nicht weich genug sind, über Nacht in Wasser oder für ein paar Minuten in kochendes Wasser einweichen. Die Karotten zuerst im Mixer zerkleinern. Die Datteln dazugeben und zu einer Paste mixen. Zuletzt die restlichen Zutaten dazugeben und zu einer schönen Masse mixen. Aus der Masse nun Bällchen oder (für Ostern) Ostereier formen. Die Schokolade schmelzen und mit dem Mandelmus auf den Energy Balls verteilen. Sofort genießen oder für ein paar Stunden kühl stellen und danach schnabulieren!


14 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Green Smoothie

1 Comment


sonnleite
sonnleite
Apr 23, 2023

Super!🤩

Like
bottom of page