top of page

Mexikanischer One Pot

Aktualisiert: 27. Dez. 2022

One Pot Gerichte sind super praktisch, da man zum Kochen nur einen Topf braucht. Daher auch der Name „One Pot“. Ich zeige euch hier einen mexikanischen One Pot mit Lasagneblättern.


Zutaten (3-4 Portionen)

130g Lasagneblätter (7 Stück)

420g Kidneybohnen

300g Mais

250g Räuchertofu (oder mehr Kidneybohnen)

300g passierte Tomaten

700ml Wasser

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 EL Sriracha (gerne auch mehr, wenn man es besonders scharf möchte)

Chili, Salz

frische Kräuter nach Wahl


Zubereitung:

Zuerst die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und den Räuchertofu würfeln. Dann etwas Öl erhitzen und die Zwiebel, sowie den Knoblauch anbraten. Den Räuchertofu ebenfalls hinzufügen und kurz mitarbeiten lassen. Nun füge das restliche Gemüse hinzu und würze das Ganze gut. Gieße den Eintopf mit Wasser und den passierten Tomaten auf und breche die Lasagneblätter hinein. Ich habe die Lasagneblätter längst gebrochen, da sie so „Nudel ähnlich“ werden. Das Ganze lässt man nun für ca. 15 Minuten, bis die Lasagneblätter weich geworden sind, geschlossen köcheln. Fertig zum Servieren!


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kürbisbrot

Comentários


bottom of page